Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Kulturwissenschaften

Studentische Projekte

Laufende Dissertationen

  • Katrin Odermann, M.A.
    "Vorsprung durch Mehrsprachigkeit? Eine empirisch-experimentelle Untersuchung zum Zusammenhang von Schriftspracherwerb und metalinguistischen Fähigkeiten bei bilingualen und monolingualen Kindern aus Familien mit unterschiedlichem sozio-ökonomischen Hintergrund" ​​​​​​
     
  • Elena Panfilova, M.A.
    "Zeitausdrücke im Deutschen, Tschechischen und Russischen: Eine Vergleichsanalyse"
     
  • Maryam Fatemi, M.A.
    "Gender: the relativistic analysis of linguistic disparities in German, English and Persian"
     
  • He Huang, M.Sc.
    "Evaluation und Entwicklung von Techniken des statistischen Lernens für zeitlich und räumlich hoch aufgelöste Daten unter spezieller Berücksichtigung der Intepretierbarkeit und Anwendbarkeit auf psycholinguistischen Daten"
    (Betreuung findet kooperativ zusammen mit Prof. Philipp Doebler von der Fakultät für Statistik der TU Dortmund statt)
  • Changmin Lee, M.A.
    "L2-Verarbeitung der Reihenfolge attributiver Adjektive im Deutschen bei koreanischen Deutschlernern - eine psycholinguistische Untersuchung"

Abgeschlossene Dissertationen

  • Anna Marklová, M.A.
    "Investigating motion events: Endpoints in speech and perception of children and adults" ​​​​​
Laufende Master- und Bachelorarbeiten

Masterarbeiten

  • Lina Struck, B.A.
    "Mehrsprachige Ressourcen im Fremdsprachenunterricht. Zur Bedeutung der Sprachbiographie für das Erleben von Ängsten im Fremdsprachenerwerb."

Bachelorarbeiten

  • Carolin Loock
    "Variablen bei Stimuli in motion event videos"
  • Tim Schwarz
    "Der Einfluss des grammatischen Geschlechts auf die semantische 
    Kategorisierung und mentale Repräsentation von Objekten bei 
    monolingualen Sprechern von Deutsch und bilingualen Sprechen von Farsi 
    und Deutsch: Eine Eye-Tracking Studie."
  • Wiebke Geisler
    " Zum Einfluss des grammatischen Geschlechts auf die Konzeptualisierung der Welt."
Abgeschlossene Master- und Bachelorarbeiten

Masterarbeiten

2024
  • Aida Tajmirriahi, B.A.
    "Sprachwertigkeiten in der deutschen Gesellschaft“
2023
  • Androniki Reichmann, M.A.
    "Angst im Sprachgebrauch in der Herkunftssprache in der zweiten und dritten Generation der griechischen Herkunftssprecher in Deutschland"
2022
2021
2020
2019

2018

2017

Bachelorarbeiten

2023
  • Maybrit Retzmann, B.A.
    "Der Stellenwert von "Leichte-Sprache"-Regeln für Aphasiker:innen am Beispiel der Negation."
  • Nicole Reinbothe, B.A. 
    "Wortschatzerwerb mono- und bilingualer Grundschüler:innen der dritten Klasse: Ein Vergleich unter Berücksichtigung des Grades der Bilingualität und des sozioökonomischen Status."
  • Sarah Dresp, B.A. 
    "Vorläuferfähgikeiten des Schriftspracherwerbs: Vergleich von bi- und monolingualen Vorschulkindern."
2022
  • Julia Vanessa Puchalla, B.A.
    "Fremdspracherwerb in der Grundschule: Der Einfluss visuellen Inputs am Beispiel einer englischen Hörverstehensaufgabe"
2020
2019
2018
2017