Zum Inhalt
Fakultät Kulturwissenschaften
Bachelor Lehramt Deutsch

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

Anmeldung

Die Seminarplatzvergabe für die germanistischen Studiengänge erfolgt durch ein elektronisches Vergabeverfahren der TU Dortmund. Ziel des Verfahrens ist, dass alle Studierenden diejenigen Veranstaltungen besuchen können, die sie für einen zügigen und erfolgreichen Studienverlauf benötigen.

Für die Anmeldung gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Nach der Anmeldung im LSF finden Sie das Veranstaltungsangebot unter „Veranstaltungen“ → „Vorlesungsverzeichnis“ → „Kulturwissenschaften“ → „Germanistik“
  • Für Vorlesungen melden Sie sich bitte gesondert von den Seminaren an.
  • Das Seminarangebot innerhalb eines Moduls ist in einer Sammelanmeldung gruppiert.
  • Bitte wählen Sie bis zu drei Seminare pro Modul aus und weisen Sie den Veranstaltungen unterschiedliche Prioritäten zu: hoch, mittel und niedrig (1, 2 und 3).
  • Falls Sie einen gewünschten Seminarplatz nicht erhalten haben, können Sie sich in der Nachmeldephase auf die offen gebliebenen Seminarplätze bewerben.

Fristen

Die Anmeldungen laufend folgend ab:

  • Bedarfsabfrage (optional)
  • Anmeldephase mit Sammelanmeldungen (14 Tage)
  • Nachmeldephase (2 Tage)
  • Resplatzvergabe (2 bis 4 Wochen)

Die allgemeinen Fristen finden sich auf den Seiten des DoKoLL.

Bitte beachten Sie darüber hinaus auch unsere fachspezifischen Fristen.

Hinweise

  • Sie können ihre Anmeldung während der Anmeldephase beliebig oft ändern. Unter „Meine Funktionen“ → „Stundenplan“ sehen Sie diejenigen Veranstaltungen, für die Sie sich beworben haben. Nach der Verteilung der Seminarplätze finden sich dort auch die Seminare und Vorlesungen, für die Sie zugelassen wurden. 
  • Nach der Verteilung der Seminarplätze sollten Sie sich bitte von allen Veranstaltungen abmelden, die Sie nicht besuchen werden.
  • Wenn Sie mehr als ein Seminar in einem Modul belegen möchten, nutzen Sie dazu bitte die Vergaberunde in der Nachmeldephase (Termine werden in den News veröffentlicht).