Zum Inhalt
Stu­di­um

Stu­di­en­fach­be­ra­tung im Fach Deutsch

Die interne Stu­di­en­fach­be­ra­tung ist aus­schließ­lich zuständig für:

  1. Allgemeine Fragen zum Stu­di­en­ver­lauf.
  2. An­er­ken­nung von Studien- und Prüfungsleistungen bei ei­nem internen Studiengangwechsel von Stu­die­ren­den der TU Dort­mund.
  3. Bescheide über Anpassungslehrgänge der Bezirksregierung Arnsberg.

Fragen zum Stu­di­en­ver­lauf
Grundsätzlich sollten Sie zuerst die Modulhandbücher und Verlaufspläne Ihres Studienganges zur Klärung von etwaigen Fragen heranziehen.

An­er­ken­nung von Studien- und Prüfungsleistungen
Die Prüfung Ihrer Unterlagen erfolgt auf Basis von Kombischeinen und BOSS-Einträgen, die An­er­ken­nung auf Basis der Inhalte bereits erbrachter Module.

Bitte nut­zen Sie hierfür folgendes Formular.

Unterschriften
Die Stu­dien­be­ra­tung kann Kombischeine in Vertretung für Lehrende unterschreiben, falls diese die TU Dort­mund verlassen haben. Als Nachweis kann hier z.B. eine E-Mail der*des Lehrenden vorgezeigt wer­den, aus welcher der Name der*des Stu­die­ren­den, der Titel der Ver­an­stal­tung und die Art der Leistung hervorgehen.
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihres Anliegens nur er­fol­gen kann, wenn Sie alle Unterlagen vollständig und gut leserlich ausgefüllt an uns senden.

Fristen/Zeiten
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterlagen rechtzeitig einreichen. Die Bearbeitung von vollständigen Anträgen kann bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen. Anträge, die weniger als 4 Wochen vor Ende etwaiger Bewerbungs- bzw. Wechselfristenv gestellt wer­den, wer­den na­tür­lich bearbeitet, aber eine rechtzeitige Entscheidung über den Antrag kann nicht ga­ran­tiert wer­den. Vermeiden Sie unvollständige Einreichungen sowie das mehrfache Anschreiben per Mail (außer in dringenden Fällen), da es hierdurch zu einer größeren Arbeitsbelastung und zu einer Verzögerung der Bearbeitungen kom­men kann.

Bitte sehen Sie davon ab, in An­ge­le­gen­hei­ten, die die Stu­dien­be­ra­tung betreffen, die in­di­vi­du­el­len E-Mailadressen der Studienberaterinnen zu beanspruchen. Wenden Sie sich stattdessen an: .

Auf Anfrage bieten wir zusätzliche Videoberatungen an.

An­sprech­part­ner*innen

An­er­ken­nung von extern erbrachten Leis­tun­gen

Wenn Sie im Zuge eines Hochschulwechsels einzelne extern erbrachte Leis­tun­gen anerkennen lassen möchten oder die Äquivalenz eines Studienabschlusses feststellen lassen wol­len, wenden Sie sich bitte an das Team der Äquivalenzfeststellung:

An­sprech­part­ner*innen: Dr. Charlotte Jaekel, Dr. Tobias Lachmann

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.